Die Grünen diskutieren mit der Kirche über aktuelle Themen

„Europa verliert seine Seele“  Vertreter von „Die Grünen“ und Kirche diskutieren über aktuelle ThemenKreis Warendorf (pbm). Sie hatten sich viel vorgenommen, die Vertreterinnen und Vertreter der Bündnis 90/Die Grünen aus dem Kreis Warendorf, Weihbischof Dr. Stefan Zekorn und die Dechanten, als sie sich zu ihrem jährlichen Austausch in der Landvolkshochschule in Freckenhorst trafen. Die Situation der Flüchtlinge im Mittelmeer, die wachsende Kinder- und Altersarmut und der Umgang mit...

Weitere Info

 

Mehr als 900 Menschen Suchen Rat bei Beratungsstellen

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen legen Jahresbericht vor - Mehr als 900 Menschen suchten 2018 Rat bei der EFL im Kreis Warendorf - Kreisdekanat Warendorf (pbm/acl). 903 Menschen haben im vergangenen Jahr bei der Bewältigung einer schwierigen persönlichen Lebenssituation Hilfe in einer der vier Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen (EFL) des Bistums Münster im Kreis Warendorf gefunden. Damit ist die Nachfrage im Vergleich zu den Vorjahren konstant hoch. Die EFL verzeichnete 2183...

Weitere Info

 

Kreisdekanat Warendorf veröffentlicht
kirchliche Statistik für 2018

Bischof Genn: „Kirche muss veränderungsbereit, offen und demütig sein“ -Kreisdekanat Warendorf veröffentlicht kirchliche Statistik für 2018 - Kreisdekanat Warendorf (pbm/acl). Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Kreisdekanat Wa-rendorf im Jahr 2018 gestiegen: 1.035 Katholiken erklärten ihren Austritt, das waren 269 mehr als im Vorjahr. 38 Personen, die die Kirche früher einmal verlassen hatten, traten im Kreisdekanat im vergangenen Jahr wieder in die katholische Kirche ein, hinzu kamen 18...

Weitere Info

 

Studienreise nach Schweden mit dem Kreisdekanat
und dem Kreiskomitee der Katholiken

Pilgerreise nach Schweden - Begegnung mit der Heiligen Birgitta und ihren Landsleuten vom 11.-19. Mai 2020 - Geistliche Begleitung: Johann Grabenmeier - Reiseleitung: Michael Spanke und Franz Josef Nordhaus- Flyer als pdf downloaden

Weitere Info

 

Wie sicher ist unsere Rente? - Direktor der Deutschen
Rentenversicherung mahnt zur Achtsamkeit

Der Direktor der Deutschen Rentenversicherung mahnt zur Achtsamkeit - Thomas Keck zu Gast beim Kreiskomitee der Katholiken im Kreis Warendorf - (pbm/acl). Dass die Rente sicher sei, versprach einst Bundesminister Norbert Blüm. Daran glauben viele Menschen heute nicht mehr. Die finanzielle Situation im Alter ist zum Sorgenthema geworden. „Die Rente ist sicher, aber die Höhe eventuell nicht“, bestätigte am 4. Juni Thomas Keck, Direktor der Deutschen Rentenversicherung Westfalen. Er sprach...

Weitere Info

 

Archiv

Alle Meldungen des Kreisdekanates Warendorf finden Sie in unserem Archiv.

Weitere Infos

Kontakt

Kreisdekanat Warendorf
Am Hagen 1a
48231 Warendorf-Freckenhorst
Telefon: 02581 934710
Telefax: 02581 934713
kd-warendorf@bistum-muenster.de
www.kreisdekanate.de

Kirche im Lokalradio

Kirche im Lokalradio.

"Gedanken zum Tag": Montags bis samstags zwischen 5 und 6 Uhr in "Am Morgen" und sonntags von 8 bis 9 Uhr in "Himmel und Erde".

mehr

Notfallseelsorge

Bei Notfällen, wie Herzinfarkt, Schlaganfall und schweren Unfällen alarmieren Sie den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112.

weiter

Logo Bistum Münster